Kuvasz – Zucht „vom Drachenfels“

verantwortungsvolle Zucht zur Gesunderhaltung des Kuvasz

2. Lebenswoche

Barany hat die Operation sehr gut verkraftet. Täglich wird auf die Narbe zwischen den Zitzen ein, in Calendulawasser getränktes Tuch aufgelegt, damit sie sich nicht durch die nadelspitzen Krällchen der Welpen entzündet. Auch wenn es nur drei Welpen sind, so bin ich doch rund um die Uhr dabei.

Gegen Ende der zweiten Woche öffnen die Welpen ihre Äugelchen. Die kleine Hündin Gelb wiegt zwar immer noch deutlich weniger, als ihre „dicken“ Geschwister, aber  in ihrer Entwicklung ist sie mit ihnen gleich.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 1. Juli 2009 und wurde abgelegt unter "1.Würfe/Kölykök, H-Wurf vom 18.01.2009". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar schreiben zu können:  Anmelden »
Kuvasz – Zucht „vom Drachenfels“ läuft unter Wordpress 4.2.23
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates