Kuvasz – Zucht „vom Drachenfels“

verantwortungsvolle Zucht zur Gesunderhaltung des Kuvasz

Kategorie: 04 Gyöngyi-Bizsu v. Drachenfels*14.5.2007

….sondern….

Am 6. Mai besuchen wir mit Palinka-Nala von Anka, Backaj-Betyár Cimbora und Fehér-Cimborák Bjela den Krefelder Zoo.  Wir haben uns einen ruhigen Wochentag ausgesucht, damit unsere Hunde in aller Ruhe die Tiere im Zoo kennen lernen können.

Der Panther sitzt hinter Glas, die Hunde können ihn nicht riechen. Da er sich kaum bewegt und auch noch schwarz ist, scheinen die Hunde kein großes Interesse an ihm zu haben.

Im Tigergehege war gerade Fütterungszeit und die Düfte des Knochens stiegen ihnen schnell in die Nase. Barany und Gyöngyi stehen mit durchhängender Leine davor und entscheiden selbst, wieviel Mut sie haben….

Die Affen sind den Zirkus schon gewohnt, sie bringt nichts aus der Ruhe.

Die Papageien veranstalten einen mordsmäßigen Aufstand, sie schreien und kreischen, was unsere Hunde doch sehr beeindruckt.

5 weiße Riesen im Biergarten ziehen schnell die Aufmerksamkeit der Leute auf sich. Das kleine Mädchen hat eigentlich große Angst vor Hunden, wie mir ihre Mutter berichtete. Aber wer sein Eis mit Frauchen teilt, der kann ja wohl nur friedlich sein.

ein großes Dankeschön an Karl-Heinz und Griseldis Münch für die großartigen Aufnahmen.

Gonda-Bárány: V2, Res.-Anw.Dt.Jug.Ch.KfUH,

Gyöngyi-Bizsu: V3,

Richterbericht von Dr. András Kovács: „etwa 69cm hoch, gut entwickelt, schöner Kopf, gute lefzen, schwarze Pigmente, mittelbraune Mandelaugen, gute Ohren, guter Rumpf, Rute beim Tragen hoch, gute Gliedmaßen in Bewegung, schönes, elfenbeinfarbenes Haarkleid, schwarze Krallen, gut proportioniert, ausgeprägte Rasse- und Geschlechtsmerkmale.“

Gorinka-Fenja: V4,

Gräfin-Gonja: V

Èszbontó´s Lany Barany: V2,

V1, Anw. dt.Jgd.Ch.VDH u. KfUH, Jubiläumsjugendsiegerin Saarbrücken

Richterbericht von Frau Beenen/Slyters: “ Sehr schöne Gesamterscheinung, sehr rassetaypische Hündin von einem Jahr, mit sehr schönem femininen Kopf, gute Augen, vollständiges Scherengebiss, tiefschwarze Pigmente, gut angesetzte und getragene Ohren, gute Körperproportionen mit guten Winkelungen, sehr schöne breite Brust mit guter Vorbrust, seh schöne Rutenlänge, für ihr Alter bereits sehr schönes Fell, sehr rassetypisches, leichtfüßiges Gangwerk, liebes Wesen, sehr attraktive Gesamterscheinung.

sehr rassetypisches, leichtfüßiges Gangwerk,

sehr rassetypisches, leichtfüßiges Gangwerk,

V1, BOB, Saarlandjugendsiegerin

Richterbericht von István Csik:  „1 Jahr alte, gut aufgebaute Junghündin mit sehr schönem femininen Kopf, gute Augen, sehr guter Hals, gerader fester Rücken, gut gewinkelt vorne und hinten, gute Bewegungen, jugendliches Haarkleid.“

V1,  Europajugendsiegerin  Anw.Dt.Jgd.Ch.

Richterbericht von Hans Wiblishauser: „Richtige Größe, sehr guter Kopf, mit dunklen Augen und gutem Pigment, gute Brusttiefe und –breite, korrekter Stand, gut gewinkelte Hinterhand, Gangwerk in Ordnung.“


V1, Anw.Dt.Jgd.Ch.VDH u. KFUH    Ortenau-Jugendsiegerin

Richterbericht von Mira Gehring:  „Bereits vorzüglich entwickelte Hündin der Jugendklasse, femininer Kopf, vollzahniges Scherengebiss, dunkelbraune Augen, tiefschwarze Pigmente, straffe Lefzen, vorzügliches Gebäude, einwandfreie Stellung und Winkelung der Läufe, vorzügliches Haarkleid mit reichlich Wirbeln und Kämmen, sehr harmonischer, flüssiger Bewegungsablauf, leichtfüßig, raumgreifend,  sehr liebes ausgeglichenes Ringverhalten.“

V1, Anw.Dt.Jgd.Ch., Bayernjugendsiegerin

Richterin  A.M.Thomassen:  „Neuneinhalb Monate alte Hündin, in voller Entwicklung stehend, gute Größe, gute Knochenstärke, kompl. Schere, gute Winkelungen, gute Schulterlage, paralleles Gangwerk, sehr gute Fellqualität, hervorragender Charakter, sehr schönes Pigment.“


Gyöngyi-Bizsu vom Drachenfels,

gew.: 14.5.2007;  HD-A, OCD-frei, ED-frei, PL-frei, g-PRA-Trägerin

1. Körung am 22.3.2009 ohne Auflagen

Kuvasz – Zucht „vom Drachenfels“ läuft unter Wordpress 4.2.25
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates